Trompetenunterricht

Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene

  • Spielen mit und ohne Noten
  • nicht nur notierte Musik lesen und spielen, sondern auch selbst Musik erfinden
  • Entdecken der klanglichen und spieltechnischen Möglichkeiten des Instruments

Individueller Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Unterrichtet richtet sich an alle Altersstufen. Im Unterricht werden die Grundlagen des Trompetenspiels sowie Ansatz- und technische Übungen vermittelt. Nebenbei werden rhythmische und musikalische Grundlagen vermittelt. Stücke werden zusammen erarbeitet, die Auswahl der Stücke orientiert sich an den Interessen der Schüler/innen. Abwechslungsreicher auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmter Unterricht .

Improvisation

Das Improvisieren steht von Anfang an gleichberechtigt neben dem Spielen nach Noten, so ist der Unterricht nicht nur eine Vorbereitung auf das Interpretieren von Musikstücken, sondern auch auf das Mitspielen in einer Band. Im Jazz, in der Pop- und Avantgardemusik wird Improvisation auf unterschiedliche Weise einbezogen. Der/die SchülerIn hat die Gelegenheit, die Möglichkeiten seines/ihres Instruments weitgehend auszuschöpfen, ohne an notierte Vorlagen gebunden zu sein. Vor allem im Unterricht mit Kindern werden die Grundlagen des Instruments auf spielerische Weise vermittelt.

Improvisation ist nicht weniger anspruchsvoll als das Spielen nach Noten und war seit jeher ein wesentliches Element der Spielpraxis, das in der klassischen Musik leider in dem Mass verlorenging, in dem die Vorschriften für die Wiedergabe von Musik genauer und strenger wurden und eigenes Improvisieren ausschlossen.

Abgesehen von konventionellem Instrumentalspiel geht es auch um das spielerische Erforschen und Erleben von Klängen. Musikmachen nicht nur über den Umweg des Visuellen, bzw. Notenlesens, sondern als Ausdruck der gesamten Persönlichkeit und Möglichkeit selbst kreativ einen Klangraum zu gestalten
 
 

Birgit Ulher, Trompete, Perkussion

  • Studium der Malerei/Freien Kunst
  • Percussionunterricht u.a. bei Mensah Kodjovi Klomegan in Togo
  • Trompetenunterricht und Workshops seit 1990
  • Konzerte mit verschiedenen Ensembles und Bands, sowie Solokonzerte und Interdisziplinäre Projekte mit Tanz, Video und Bildender Kunst
  • Lectures und Workshops u.a. an der Queen's University of Belfast, Haifa University, SAIC - School of The Art Institut of Chicago und Hochschule für Musik Basel.
  • Auftritte auf Festivals in Europa, USA, Russland, Südamerika und dem Nahen Osten sowie zahlreiche CD Veröffentlichungen.

 
Holländische Reihe 20
22765 Hamburg

Tel: 040-39 90 52 66

 

 
  
Links: www.musikfuerkinder.net
  
 

nach oben